HEINES LEBEN UND WERK 1797-1856




Die auf den folgenden Seiten präsentierte Kurzbiografie folgt dem dtv-Porträt "Heinrich Heine" von Jan-Christoph Hauschild und Michael Werner sowie Texten Jan-Christoph Hauschilds aus den nachfolgend abgebildeten Werken:

 










Die Exkurse "Heine und die Liebe I" sowie einige ausführliche Interpretationen zu Heines Werken entstammen fast wörtlich:

 

(c) Jan-Christoph Hauschild/Michael Werner. Der Zweck des Lebens ist das Leben selbst. Heinrich Heine. Eine Biographie. 1997 by Verlag Kiepenheuer & Witsch, Köln.

 

2005 neu aufgelegt bei Zweitausendeins

 

Redaktion/Bearbeitung: Uwe Ebbinghaus

 

 




>>> Kurzinhalt


>>> Einleitung

To top





Anzeigen

 



Die schönsten Lieder für Klavier und Gesang






Heines beste Apercus